Zur Vereinheitlichung der Nomenklatur für die Bezeichnung der Materialien und des Layouts haben die Bundesoberbehörden kürzlich ein Dokument veröffentlicht. Das Dokument richtet sich an pharmazeutische Unternehmer, die für die optimale Gestaltung und Verbreitung des Schulungsmaterials im Praxisalltag verantwortlich sind. 

https://www.bfarm.de/SharedDocs/Downloads/DE/Arzneimittel/Pharmakovigilanz/Risikoinformationen/EducationMaterial/standardlayout.pdf?__blob=publicationFile&v=2

Für bestimmte Arzneimittel ist die Erstellung von Schulungsmaterial für die Erteilung einer Zulassung durch die Behörden essentiell

UNSERE LEISTUNGEN

  • Beratung zur Erstellung, Verbreitung und nachhaltigen Bereitstellung von behördlich beauftragten Schulungsmaterial/ Educational Material, 
  • behördlichen Abstimmung,
  • CESP-Einreichung und Evaluation des Erfolgs („Effektivitätsmessung“) von Schulungsmaterialien

IHRE VORTEILE

  • schnelle und unkomplizierte Erstellung von Schulungsmaterialien entsprechend der behördlichen Anforderungen
  • Effiziente Abstimmung mit den Behörden
  • Kompetente Ansprechpartner zu allen Fragestellung rund um die Erstellung und Einreichung von Schulungsmaterialien

Haben wir Sie neugierig gemacht? Bitte sprechen Sie uns an, sehr gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung.